Online-Handel: wie sehr leiden die Innenstädte wirklich?

Online-Handel: wie sehr leiden die Innenstädte wirklich?

Es ist so einfach – wir füllen unseren Warenkorb. Müssen uns nicht mehr durch schmale Ladengänge an anderen Menschen vorbeidrücken. Müssen nichts im Laden anprobieren. Wir können einfach nur auf „Kaufen“ drücken. Und das vom Sofa aus. So praktisch der Onlinehandel auch ist – er stellt eine Konkurrenz für die Innenstädte unserer Region dar.