Oldtimer-Mekka in Heimerdingen

Oldtimer-Mekka in Heimerdingen

Heimerdingen ist ein kleines Örtchen im Kreis Ludwigsburg, das gerade einmal knapp 4000 Einwohner hat. Das klingt jetzt nicht unbedingt nach einem Städtchen von Weltruf- aber weit gefehlt. Der kleine Ort ist für Oldtimer-Liebhaber wirklich eine ganz wichtige Anlaufstelle. Aus aller Welt bringen sie ihre Schmuckstücke in die Werkstatt von Klaus Kienle– und dort ist der Kunde dann schon auch mal König–  und das sogar im wahrsten Sinne des Wortes.  

Kienle Automobiltechnik hat sich auf Mercedes-Fahrzeuge spezialisiert. Baujahr 1905-1990. Die Oldtimer werden dort dann originalgetreu restauriert. Motoren- Holz, Karosserie, und Sattlerarbeiten: All das wird vor Ort in Heimerdingen gemacht. Die Arbeiten an einem Fahrzeug können dann schon mal drei bis vier Jahre dauern.