Özdemir gibt wieder Essen aus

Özdemir gibt wieder Essen aus

Auch dieses Jahr hat der Bundestagsabgeordnete Cem Özdemir (Grüne) in der Vesperkirche wieder Essen ausgeteilt – es ist fast schon Tradition.

Unter normalen Umständen sind die Bänke der Leonhardskirche voll besetzt, denn hier geht es nicht nur um Kaffee und Essen: Für die Bedürftigen ist es vielmehr die Möglichkeit, miteinander in Kontakt zu treten. Daneben wird auch eine Seelsorge angeboten, um sich um die Sorgen der Bedürftigen kümmern zu können. Doch in diesem Jahr ist das coronabedingt nicht möglich. Deshalb heißt es nun: Essen To-Go.

Eine Umfrage vor Ort hat gezeigt, dass die Bedürftigen mit dem Angebot der To-Go Vesperkirche zufrieden sind. Der rege Kontakt, der die Vesperkirche sonst möglicht macht, fehlt ihnen dennoch.