Öffnungsschritte im Ostalbkreis ab Samstag

Öffnungsschritte im Ostalbkreis ab Samstag

Im Rahmen der ersten Öffnungsstufe der Bundesnotbremse gibt es ab Samstag Lockerungen im Ostalbkreis. Mit einer 7-Tage-Inzidenz von unter 100 an 5 aufeinanderfolgenden Tagen können viele Bereiche wieder öffnen. Gastronomie, Einzelhandel und Kultursektor dürfen für Personen mit Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis wieder eingeschränkt öffnen. Auch Schwimmbäder und Badeseen dürfen wieder Gäste empfangen. Mit den Lockerungen entfällt zudem die nächtliche Ausgangssperre. Im Privatbereich sind treffen von bis zu 5 Personen aus maximal 2 Haushalten erlaubt.