November-Hilfe in der Gastro – wer bekommt was und wann?

November-Hilfe in der Gastro – wer bekommt was und wann?

Bis zu zehn Milliarden Euro will die Regierung bundesweit für die Corona-Hilfen im November verteilen. Verteilt auf Unternehmen, die durch den Light Lockdown komplett schließen mussten, wie zum Beispiel die Gastronomie. Die Hilfeleistung soll eine einmalige Pauschale sein, die sich am Vorjahres-Umsatz orientieren würde. Wie viel genau Jeder dann erhält, wann die Unterstützung kommt und was Unternehmen machen, die jetzt erst eröffnet haben?! Fragen, auf die es noch kaum Antworten gibt.

Update: Gastronomen, die während des Lockdowns einen Lieferservice anbieten müssen nicht – wie befürchtet – auf Hilfsgelder verzichten. Das soll Bundeswirtschaftsminister Altmeier laut „Westfalenblatt“ in einer Fraktionssitzung versprochen haben. Der Gewinn würde auf die Hilfsgelder oben drauf gehen. Die finale Ausgestaltung des Hilfsprogramms steht allerdings noch nicht fest.