Nichts für Warmduscher: Bei Minusgraden im Freibad

Nichts für Warmduscher: Bei Minusgraden im Freibad

Ein bisschen im Wasser planschen, auf der Liegewiese in einem schattigen Plätzchen entspannen und ein Eis essen – im Freibad ist das im Sommer eine Selbstverständlichkeit. Aber wie schaut es im Winter aus? Im Wunnebad in Winnenden gibt es ein beheiztes Becken im Freien, und dort wagen sich tatsächlich einige ins Wasser. Bei wohlgemerkt -8 °C Außentemperatur. Warum tut man sich das an?