Nicht das Ich – das Wir: Kinder illustrieren Mutmachgeschichte

Nicht das Ich – das Wir: Kinder illustrieren Mutmachgeschichte

Kinder basteln und malen – sie illustrieren die Mutmachgeschichte von Renate Hartwig. Seit 2001 arbeitet das Ehepaar Hartwig mit Schülerinnen und Schülern zusammen. Damit möchten sie Leselust und Kreativität fördern. Mit Kindern aus der Nachmittagsbetreuung in den Grundschulen Jungingen, Lehr und Mähringen entstehen so drei Versionen des diesjährigen Buchs „Hier lebe ich“. Renate Hartwig schreibt die Geschichte – die Kinder illustrieren. Das fertige Werk wird in der Grundschule Jungingen übergeben. Die diesjährige Übergabe ist dabei eine besondere. Im Mittelpunkt der Arbeit steht für das Ehepaar, dass die Kinder etwas gemeinsam erschaffen. Ohne Noten- und Leistungsdruck. 58 Bücher sind so mittlerweile entstanden. Für Frau Hartwig ist davon jedes einzelne ein Herzensprojekt. Denn von den Kindern lernt sie stets aufs Neue.