Neues Seniorenzentrum für Gerlenhofen

Neues Seniorenzentrum für Gerlenhofen

Im Ulmer Stadtteil Gerlenhofen soll ein neues Seniorenzentrum entstehen. Das hat die Augsburger Allgemeine bekanntgegeben. Damit das Bauvorhaben bis 2024 umgesetzt werden kann, haben die Gerlenhofener am Samstag einen Förderverein gegründet, der in Zusammenarbeit mit einem bereits bestehenden Arbeitskreis und der Stadt Neu-Ulm das Projekt vorantreiben soll.
Das neue Seniorenzentrum soll auf einem 8000 Quadratmeter großen Grundstück an der Gotenstraße entstehen. Laut der Tageszeitung sollen sich die Kosten auf 17 bis 20 Millionen Euro belaufen.