Neues Corona-Medikament: Apothekerin im Interview über Paxlovid

Neues Corona-Medikament: Apothekerin im Interview über Paxlovid

Eine weitere Auffrischungsimpfung für Risikopatienten und Pflegepersonal – das empfiehlt die Ständige Impfkommission (Stiko) seit heute. Sie soll Menschen vor einem schweren Verlauf schützen.

Vor einem schweren Verlauf soll jetzt auch ein neues Medikament schützen. Es heißt Paxlovid und kann nach einer Corona-Infektion eingenommen werden. Die Europäische Arzneimittelagentur hat die Marktzulassung des Medikaments vor Kurzem empfohlen. Die EU Kommission hat das Medikament daraufhin zugelassen. Bedeutet: Auch Apotheken aus der Region können das Arzneimittel jetzt theoretisch beziehen. Aber wer kann sich das Medikament eigentlich besorgen? Und wie ist da der Ablauf? Regio TV Redakteurin Anne Jethon hat dafür mit Apothekerin Alexandra Ried gesprochen.