Neuer Mountainbike-Trail eröffnet

Neuer Mountainbike-Trail eröffnet

In Kernen wurde der erste öffentliche Mountainbike-Trail im Rems-Murr-Kreis eröffnet. Nach Beschwerden über illegale Mountainbike-Strecken und Konflikte zwischen Wanderern und Fahrradfahrern, soll diese Strecke die Situation für alle verbessern und als Ausweichmöglichkeit dienen. Die neu angelegten öffentlich befahrbaren Strecken sollen sich an den Verlauf der Forstwege anlehnen und diese entlasten, aber auch den Bikern eine ungestörte Fahrt ermöglichen. Die Finanzierung des Projekts wird vom Rems-Murr-Kreis übernommen und soll 30.000 Euro kosten. Durch den Trail möchte der Landkreis uns Sachen Radfahren und Radsport attraktiver werden.