Neubaustrecke Ulm-Wendlingen: Der Landtagsabgeordnete Martin Rivoir fordert das Land zum Handeln auf

Neubaustrecke Ulm-Wendlingen: Der Landtagsabgeordnete Martin Rivoir fordert das Land zum Handeln auf

Die Verzögerungen beim Bau des neuen Stuttgarter Hauptbahnhofes haben auch auf die Neubaustrecke Ulm-Wendlingen deutliche Auswirkungen. Aktuell ist es noch Unklar, wie ein Vorabbetrieb auf der Strecke aussehen soll. Nun nimmt der Ulmer SPD Landtagsabgeordnete Martin Rivoir die Landesregierung in die Pflicht. Wir haben mit Vertretern aus Kommunal- und Landespolitik über den aktuellen Stand in Sachen Neubaustrecke gesprochen.