Neu-Ulmer Hallenbad öffnet wieder

Neu-Ulmer Hallenbad öffnet wieder

Das Hallenbad in der Kantstraße in Neu-Ulm öffnet wieder. Möglich ist das aufgrund des sinkenden Inzidenzwertes. Ab kommender Woche können Badegäste die Einrichtung an fünf Tagen pro Woche nutzen. Ein negativer Test oder Impfnachweis ist nicht nötig. Dienstags und donnerstags steht das Bad vorläufig nur für Schwimmkurse zur Verfügung. Grund dafür ist, dass im vergangenen Jahr viele Kurse ausgefallen sind. Anmeldungen für die Schwimmkurse nimmt die Stadtverwaltung von Neu-Ulm entgegen.