Naturportal Südwest geht online

Naturportal Südwest geht online

Interessierte Hobbyforscher können künftig über das neue Naturportal Südwest des Naturkundemuseums Tiere und Pflanzern, die sie in der Umwelt vorfinden, mit dem Smartphone digital bestimmen lassen.

Mit Hilfe von verschiedenen Suchfiltern wie z.B. Größe, Blattfarbe oder dem Standort sollte sich das Fundstück ziemlich schnell online finden lassen.

Falls das nicht klappt, gibt es die Möglichkeit, zum Beispiel die Feder vom Straßenrand,  ins Museum zu bringen. Dort kann man den naturkundlichen Fund digital erfassen lassen. Dieser wird dann von Wissenschaftlern ausgewertet und die Antwort erhält man wenige Tage später.