Natur- und Waldkindergarten Vogelsang

Natur- und Waldkindergarten Vogelsang

Die Idee des Waldkindergartens stammt aus Skandinavien. In den 1950er Jahren gründete die Mutter Ella Flatau den ersten Waldkindergarten in Dänemark. Sie verbrachte gerne mit ihren eigenen Kindern und den Nachbarskindern die Tage im Wald. Seit Anfang der 70er wurden auf dieser Grundlage in ganz Skandinavien Waldkindergärten gegründet. In den 60ern erreichte die Idee auch Deutschland. Die erste Gründung mit einem anerkannten waldpädagogischen Konzept fand dann aber doch erst 30 Jahre später in Flensburg statt. Seitdem ergänzen die Waldkindergärten natur- und umweltpädagogische Bildungseinrichtungen in Deutschland. So auch der Waldkindergarten am Gehrenberg im Bodenseekreis. Ein Kindergarten, der bei Sonne, Wind und Wolkenbruch im Freien stattfindet.