Nachwuchsforscher in Ulm: Startschuss bei Jugend forscht

Nachwuchsforscher in Ulm: Startschuss bei Jugend forscht

Zu viel Plastik und Verschwendung, immer mehr Feinstaub, umweltschonende Energieversorgung – Probleme, die uns fast täglich beschäftigen. Und Probleme, über die Experten streiten.  Schüler aus der Region haben heute in Ulm Lösungen angeboten. Beim 16. Regional Wettbewerb von Jugend forscht in der Ulmer Donauhalle. Wer mag, kann sich morgen auch selbst ein Bild von den Ideen machen.