Nach Pokalspiel – gibt es bald ein neues Fußballstadion für Ulm?

Nach Pokalspiel – gibt es bald ein neues Fußballstadion für Ulm?

Beim Pokalspiel der Ulmer Spatzen gegen Eintracht Frankfurt war das Donaustadion nach 18 Jahren wieder ausverkauft. Das war zwar eine beeindruckende Kulisse – die Massen an Zuschauern hat das Stadion aber auch an seine Grenzen gebracht. Jetzt werden Rufe aus dem Ulmer Gemeinderat laut, die ein reines Fußballstadion für den SSV Ulm 1846 Fußball fordern. Bis jetzt trifft der Vorschlag aber auf nicht viel Zustimmung.