Nach peinlicher Niederlage gegen Trier – SSV Ulm erwartet Stuttgarter Kickers zum Heimspiel

Nach peinlicher Niederlage gegen Trier – SSV Ulm erwartet Stuttgarter Kickers zum Heimspiel

Drei Regionalliga Siege in Folge und das bittere Ausscheiden im WFV-Pokal beim Oberligisten FV Ravensburg. So haben die Regionalfußballer des SSV Ulm das Fußballjahr 2016 beendet. Das Neue Jahr hat für die Ulmer Fußballer in der Regionalliga aber nicht allzu erfolgreich begonnen: Am vergangenen Sonntag setzte es eine peinlich 0:5 Niederlage gegen Trier. Eine Niederlage, die schnell aus den Köpfen der Spieler muss, denn schon am kommenden Samstag erwarten der SSV Ulm die Stuttgarter Kickers zum Heimspiel …