Myoreflextherapie – Erfinder Kurt Mosetter im Porträt und: Künstliche Gelenke – ein Gespräch mit Prof. Andreas Suckel

Myoreflextherapie – Erfinder Kurt Mosetter im Porträt und: Künstliche Gelenke – ein Gespräch mit Prof. Andreas Suckel

Über Medizinstudium, Weiterbildungen und mithilfe von Mentoren entwickelt Kurt Mosetter über die Jahre eine eigene Therapieform: die Myoreflextherapie. Deren Ziel ist die Selbstregulation. Im Porträt spricht er über die Anfänge, Schwierigkeiten und die größten Erfolge.
Außerdem: Wie die Endoprothetik die Beweglichkeit der Menschen verbessert und wo es in Zukunft hingehen könnte – ein Gespräch mit Prof. Andreas Suckel, Leiter des Endoprothetikzentrums am Krankenhaus Bad Waldsee.