Musik in Zeiten von Corona

Musik in Zeiten von Corona

Die Corona-Krise trifft vor allem Künstlerinnen und Künstler hart. Keine Veranstaltungen bedeuten für Musiker – keine Auftritte. Musik bringt Menschen zusammen, doch genau das muss derzeit vermieden werden. Sandra Dell’Anna aus Ravensburg ist Sängerin und Songwriterin. Gemeinsam mit ihrer Band Pizzico di Sole macht sie Popmusik mit Jazz und Latin Elementen. Die aktuelle Single „Questo mondo“ wurde beim 35. Deutschen Rock & Pop Preis mit dem ersten Preis als beste Single des Jahres ausgezeichnet. In der Corona-Zeit ist jetzt ein besonderes Projekt entstanden – für das neue Lied „Breath of life“ haben Pizzico di Sole mit Künstlern aus der ganzen Welt zusammengearbeitet. Unter anderem Grammy-Gewinner. Sie alle haben in ihren Studios in Miami, Puerto Rico usw. Musik aufgenommen und zu dem Song beigetragen. Wir haben Sandra Dell’Anna zuhause in Ravensburg besucht.