Musik für die Welt – aus dem Studio in Merklingen

Musik für die Welt – aus dem Studio in Merklingen

Jochen Schild schreibt Melodien für Millionen: Seine Musik läuft in Serien, Filmen und großen Produktionen in den USA, und kommt doch aus dem kleinen Studio in Merklingen bei Weil der Stadt. Wie das genau funktioniert, und wo man ihn und die Sängerin Isabelle Plaue noch hören kann, hat Thorsten Bode in Erfahrung gebracht – direkt an dem Mischpult, an dem schon ein ganz berühmter Sänger saß. Wer genau? Einfach reinschauen, bei Wir in BB. Außerdem in der Sendung: In Weil der Stadt sammeln hunderte Jugendliche Müll für den Klimaschutz und in Horb haben erstmals Schüler der Fachschule für Landwirtschaft eine komplette Gläserne Produktion auf die Beine gestellt – mit Erfolg.