MTG ehrt langjährige und erfolgreiche Mitglieder

MTG ehrt langjährige und erfolgreiche Mitglieder

Wangen im Allgäu – Blumen und Geschenke hatte die MTG Wangen bei ihrem dritten Ehrungsabend im Gasthaus Kleber in Haslach viele zu überreichen. 150 Mitglieder waren gekommen – angefangen von den Ehrenamtlichen unter 18 Jahren bis hin zu langjährigen und langjährig ehrenamtlich tätigen MTGlern. Timo Petersen, Moderator und gleichzeitig Geschäftsführer des mit 4000 Mitgliedern größten Vereines im Landkreis, hatte viele Persönlichkeiten der MTG Wangen anzukündigen – und mit Katharina Bok, Elias Ruf und der B-Jugend der Handballer auch die Sportler und die Mannschaft des Jahres zu küren. Erstmals wurde die Altstadtlaufplakat-Prämierung im Rahmen des Ehrungsabends abgehalten. Das Siegerplakat für den beliebten Lauf am 24. Juni stammt aus der Feder der Wangenerin Monika Weber.