Möglicherweise Vogelgrippe im Kreis Heidenheim

Möglicherweise Vogelgrippe im Kreis Heidenheim

Hühner von Bauernhöfen im Landkreis Heidenheim könnten mit der Vogelgrippe infiziert sein. Das hat das Landratsamt auf Anfrage bestätigt. Der Grund: In einem Aufzuchtbetrieb in Nordrhein-Westfalen ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Von dort aus sind Hühner in den Landkreis Heidenheim gebracht worden. Derzeit prüft das Veterinäramt die Verdachtsfälle. Eine Gefahr für die menschliche Gesundheit bestehe aktuell nicht, so das baden-württembergische Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz.