Minus 160 Grad in der Cryo-Sauna

Minus 160 Grad in der Cryo-Sauna

Draußen wird es immer kälter und immer ungemütlicher. Gute Gründe, einfach mal vor der Kälte zu fliehen und ein paar Stunden in einer heißen Sauna zu verbringen. Doch können Sie sich auch vorstellen in eine Sauna zu gehen, die Sie nicht aufheizt, sondern unterkühlt? Sowas gibt es tatsächlich – Cyrosauna heißt das wie sie genau funktioniert, haben wir uns in Ulm mal angeschaut.