Ministerin Eisenmann zu Besuch an der Sportschule Böblingen

Ministerin Eisenmann zu Besuch an der Sportschule Böblingen

Die Sportministerin Dr. Susanne Eisenmann ist zu Besuch an der Böblinger Kindersportschule. Hier macht sie sich einen Eindruck vom Ferienprogramm. Wie die Vereine den Kindern Spaß und Spiel vermitteln wollen, zeigen sie mit einem abwechslungsreich gestalteten Programm.

Die Ministerin befindet sich auf ihrer Sommertour und besucht verschiedene Stationen im ganzen Bundesland. Von Spitzensport über Kindersportschulen bis zu Rollator-Sportgruppen ist alles dabei.

Vorrangig will sie sich einen Überblich davon verschaffen, wie die Vereine die Corona-Zeit überstanden haben und wo es noch an Hilfe bedarf.