Millionenzuschüsse für die Stadt Biberach

Millionenzuschüsse für die Stadt Biberach

Die Stadt Biberach erhält mehr als 2 Millionen aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, kurz EFRE. Diese sollen dazu genutzt werden, das Nahwärmenetzwerk in der Innenstadt auszubauen. Insgesamt kostet das Projekt 3,7 Millionen Euro. Erste bauliche Maßnahmen können noch in diesem Jahr beginnen, 2024 sollen die letzten Projektbausteine umgesetzt sein. Mit den Mitteln des Europäischen Fonds werden Kommunen bei der Reduzierung des CO2-Ausstoßes unterstützt.