Mieterverein Ulm: zur Konzernfusion Vonovia – Deutsche Wohnen

Mieterverein Ulm: zur Konzernfusion Vonovia – Deutsche Wohnen

Laut Martin Rivoir vom Mieterverein Ulm/Neu-Ulm hat die geplante Fusion der Konzerne Vonovia und Deutsche Wohnen momentan keine Auswirkungen auf die Wohnsituation in Ulm. Mit dem Zusammenschluss sei der Konzern noch ein Größerer Riese, und die Probleme würden nicht weniger. Für Ulm würde sich aber momentan nicht viel ändern, so Rivoir. Die Konzerne hatten am Pfingstwochenende Fusionspläne verkündet. Das Bundeskartellamt hat angekündigt die Fusionspläne zu prüfen.