Mehrere Verkehrsunfälle am Wochenende

Mehrere Verkehrsunfälle am Wochenende

Am Samstag hat es einen Verkehrsunfall zwischen Holzschwang und Hittistetten gegeben. Die Folge: 10 Verletzte, ein Wohnmobil und drei Autos mit Totalschaden. Ein betrunkener 37-Jähriger hat den Unfall verursacht, als er auf die Gegenfahrbahn gekommen war. Er ist mit einem Wohnmobil zusammengeprallt. Das hat sich überschlagen und ist auf zwei weitere Autos gestoßenAuf der A7 ist es zudem laut Polizei zu mehreren Auffahrunfällen bei stockendem Verkehr gekommen.  Jedes Mal habe ein Fahrzeug abgebremst, nachfolgende Fahrer konnten die Kollision nicht mehr verhindern. Bei den insgesamt zwölf beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 65.000 Euro. Eine Person wurde verletzt.