Mehr Unfälle im November 2021 auf Bayerns Straßen

Mehr Unfälle im November 2021 auf Bayerns Straßen

Im Jahr 2021 ist die Zahl der Verkehrsunfälle in Bayern leicht angestiegen. Das hat das Bayerische Landesamt für Statistik bekannt gegeben. Im November 2021 ereigneten sich auf Bayerns Straßen mehr als 29 600 Unfälle, das sind rund 10 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Für den Landkreis Neu-Ulm sind die Unfallzahlen im Vergleich zum Vorjahresmonat leicht gesunken. So hat es weniger Unfälle mit Personenschaden, weniger Schwerwiegende Unfälle mit Sachschaden und weniger Getötete und Verletzte im Vergleich zum November 2020 gegeben.