Medaillenglanz in Murr – Aline Rotter-Focken und Frank Stäbler geben Autogramme

Medaillenglanz in Murr – Aline Rotter-Focken und Frank Stäbler geben Autogramme

Die beiden Ringer Aline Rotter Focken und Frank Stäbler verbindet nicht nur eine innige Freundschaft, sondern auch die Tatsache, dass sie bei den olympischen Spielen in Tokio ihre Karrieren mit dem Gewinn einer olympischen Medaille beendet haben. Rotter Focken schrieb als erste deutsche Olympiasiegerin Sportgeschichte – Frank Stäbler gewann Bronze.

Beide werden seit dem Medaillen Gewinn vor einem Monat von Termin zu Termin gereicht – beide genießen das aber nach wie vor – davon konnte man sich auch gestern Spätnachmittag in der kleinen Gemeinde Murr überzeugen.

Vor allem viele Kinder und Jugendliche haben sich von Aline Rotter Focken und Frank Stäbler ein Autogramm geholt – das freut die beiden Ringer besonders. Denn beide haben mit dem Medaillengewinn ihre erfolgreichen Karrieren beendet, beide wollen jetzt das Momentum nutzen um für ihren Sport zu werben.