Mann mit Pistole verhaftet

Mann mit Pistole verhaftet

Am Dienstagmittag hat die Polizei in Neu-Ulm einen bewaffneten Mann festgenommen. Zuvor wurde er mit zahlreichen Streifenwagen auf beiden Seiten der Donau gesucht. Vorangegangen war ein Familienstreit, in dem der 18-jährige mutmaßlich mit einer Pistole gedroht hat. Daraufhin hat er die Wohnung verlassen. Bei der Festnahme konnte in der näheren Umgebung auch eine Schusswaffe sichergestellt werden. Dabei handelt es sich um eine Druckluftwaffe. Die Polizeiinspektion hat die Ermittlungen zu den Hintergründen aufgenommen.