Malfatti in Salbeibutter I WERTVOLL KOCHEN

Malfatti in Salbeibutter I WERTVOLL KOCHEN

Der Familienbesuch steht an. Großeltern, Tante, Onkel, Kinder, Enkel und die große Frage: Was gibt es zu Essen? Helmuts Empfehlung: Malfatti. Das sind selbstgemachte Spinat-Gnocchi, die man ganz einfach vorbereiten und in Massen zubereiten kann.
Das tolle dabei: Mit ein paar fruchtigen Kirschtomaten und einer leckeren Salbeibutter wird das Gericht bei Groß und Klein, Fleischessern und Vegetariern der Hit. Gastkoch Dominic Legeay (Schwarzer Hasen, Beutelsau) zeigt, wie man ganz fix dieses einfache Gericht auf den Tisch zaubert.