„Mach doch, Ulm!“: Mitmachausstellung in der Ulmer Innenstadt

„Mach doch, Ulm!“: Mitmachausstellung in der Ulmer Innenstadt

Für die Demokratie ist die Corona-Pandemie eine echte Herausforderung. Möglichkeiten des Dialogs und Prozesse der Beteiligung sind eingeschränkt. Ängstlicher Gehorsam auf der einen Seite und Verschwörungstheorien auf der anderen bedrohen die offene Gesellschaft. All dem will das Kunstprojekt „mach doch, ulm!“ vor Ort etwas entgegensetzen. Die Kooperation aus Griesbadgalerie und der Internationalen Stadt Ulm will die Bürger mit bunten Plakatwänden im öffentlichen Raum aus dem pandemischen Tiefschlaf reißen und zur Einmischung und Mitgestaltung aufrufen. Die Aktion läuft noch bis in den Sommer hinein und wird online unter www.mach-doch-ulm.de ergänzt.