Luftreiniger an Schulen

Luftreiniger an Schulen

Die richtige Belüftung ist derzeit ein großes Thema an allen Schulen. Mit Blick auf die kalte Jahreszeit können dauerhaft geöffnete Fenster nicht die einzige Lösung sein. Deshalb testen jetzt immer mehr Schulen Luftreiniger in den Klassenräumen. Die Städte Stuttgart und Sindelfingen wollen künftig Klassenzimmer die nicht so gut belüftet werden können, probeweise mit Luftreinigern ausstatten. Dafür wurden bereits zehn Räume an neun verschiedenen Schulen ausgewählt. So auch hier in Esslingen an der Zollberg Realschule. Und hier sind die Geräte noch aus einem weiteren Grund besonders von Nöten. Derzeit wird die Schule saniert und die Schüler werden in Containern unterrichtet. Diese sind aufgrund ihrer Bauweise schlecht stoß zu lüften und die Schüler sitzen dauerhaft mit offenen Fenstern im Klassenzimmer.