Luan Comedy – aus dem Kosovo nach Stuttgart. Und als Polizist auf die Comedy-Bühne

Luan Comedy – aus dem Kosovo nach Stuttgart. Und als Polizist auf die Comedy-Bühne

1988 wird Luan in Mitrovica im Kosovo geboren. 1992 flüchtet er mit seiner Familie nach Stuttgart. Heute ist er Polizist und Comedian. Beides hat er mit viel Ausdauer und Disziplin erreicht. Obwohl er kein Deutsch spricht, als er in der Landeshauptstadt ankommt, schafft er zunächst den Hauptschulabschluss, holt den Realschulabschluss nach und macht später sogar das Fachabitur. Nach einer Lehre als Mechatroniker wechselt er zur Polizei und absolviert dort ein duales Studium. Schon in der Schule entdeckt er aber auch sein Talent zur Comedy- in Pausen parodiert er Lehrer und das kommt bei den Mitschülern gut an. 2012 beginnt er als Comedian youtube-Videos zu veröffentlichen und seit etwa vier Jahren steht er auch als Stand-Up Comedian auf Bühnen. Dabei nimmt er gerne seine Nationalität, seine Landsleute und auch seinen Polizei-Beruf, inklusive Kollegen, auf die Schippe. Beim Stuttgarter Besen hat er 2021 damit sogar den zweiten Platz erreicht.

Im Stadtgespräch sprechen wir mit ihm über seine Lebensgeschichte, seinen Beruf und sein Programm als Comedian