LKW-Protest gegen Spritpreise

LKW-Protest gegen Spritpreise

Gegen die hohen Spritpreise haben am Samstagmittag in Stuttgart rund 25 Lastwagen-Fahrer demonstriert. Vom Cannstatter Wasen aus fuhr der Korso in Richtung Innenstadt. Mit der Aktion wollen die Fahrer auf ihre Situation aufmerksam machen: bei den Rekordpreisen an der Tankstelle rechnete sich das Fahren nicht mehr, im Zweifel müssten Regale leer bleiben. Auch in anderen Bundesländern kam es in den vergangenen Wochen zu LKW-Protesten, die teilweise den Verkehr ausbremsten.