Liebherr eröffnet neues Entwicklungs- und Vorführzentrum

Liebherr eröffnet neues Entwicklungs- und Vorführzentrum

Hydraulikbagger, Umschlagmaschinen oder Muldenkipper: Mehr als 2500 Maschinen verlassen pro Jahr das Werk von Liebherr in Kirchdorf. Heute hat das Unternehmen sein neues Entwicklungs- und Vorführzentrum, kurz EVZ, offiziell eröffnet. Damit wächst das Unternehmen am Standort Kirchdorf um 32 Prozent.