Letztes Saisonspiel für den FCH

Letztes Saisonspiel für den FCH

Endspurt für den 1. FC Heidenheim in der zweiten Fußball-Bundesliga. Wie schon im vergangenen Jahr geht es am 34. Spieltag zuhause gegen den Karlsruher SC. Beim letzten Mal verlor der FCH mit 1:2. Diesmal können die Heidenheimer in der Tabelle nicht mehr abrutschen, daher fällt auch das vorläufige Saisonfazit von Frank Schmidt positiv aus. Der Karlsruher SC befindet sich aktuell in einem Formtief. Seit sechs Spielen konnten die Badener nicht mehr gewinnen. Sie stehen auf Platz 11 in der Tabelle. Bei einer Niederlage könnte das Team bis auf Rang 14 abrutschen. Für beide Teams sind also alle wichtigen Entscheidungen bereits gefallen, dennoch geht es um das Prestige. Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 15:30 Uhr.