Leonbergs Oberbürgermeister fordert Öffnung der Außengastronomie

Leonbergs Oberbürgermeister fordert Öffnung der Außengastronomie

Seit November ist die Gastronomie geschlossen. Nur noch der To-Go Service ist erlaubt. Jetzt stellt die Landesregierung in Aussicht, dass bis Pfingsten zumindest mal klar sein soll wer unter welchen Bedingungen öffnen darf. Leonbergs Oberbürgermeister Martin Georg Cohn reicht das aber lange nicht aus. Er fordert eine sofortige Öffnung der Außenbereiche. Die Hoffnung auf mögliche Lockerungen hält sich bei den Gastronomie-Betrieben aber noch in Grenzen. Auch für Xhensila Kume und ihre Pizzeria La Nova in Leonberg wäre die Öffnung der Außengastronomie ein dringend notwendiger Schritt um endlich wieder etwas aufatmen zu können. Sie kämpft täglich um den Erhalt ihres Betriebes.