Leichenfund in Holzgerlingen – Tatverdächtiger gefasst

Leichenfund in Holzgerlingen – Tatverdächtiger gefasst

Der Tatverdächtige im Fall der drei  in einem Wohnhaus in Holzgerlingen am Mittwochmorgen gefundenen Leichen ist gefasst.  Der 30-Jährige wurde  in Italien entdeckt und heute festgenommen. Bei den Toten handelt es sich um eine 27 jährige Frau, ihren 33 jährigen Lebensfährten und dessen 62 Jahre alten Vater. Sie haben gemeinsam in dem Haus gewohnt. Laut Obduktion weisen alle Getöteten mehrere Verletzungen auf, die zum Tode geführt haben.