Leben im Loft – Wohnen in einer ehemaligen Brauerei

Leben im Loft – Wohnen in einer ehemaligen Brauerei

Ein Kupferkessel im Wohnzimmer. Überall noch Spuren eines industriellen Betriebs. Claudia Kästner und Hendrik Schröder wohnen in einem Loft in Aalen. Loft-Wohnungen sind umfunktionierte Lager- oder Industrieräume. Das Paar hat sich für die Räumlichkeiten einer ehemaligen Brauerei entschieden. Zuvor haben sie zwei Jahre lang in den USA gelebt. Sie erzählen uns, was für sie das Leben in einem Loft ausmacht und welche Besonderheiten ihre Wohnung bietet. Umgesetzt wurde das Loft von Architekt Cemal Isin. Bei der Umgestaltung ist er auf mehrere Herausforderungen und Hürden gestoßen. So steht das Gebäude unter Denkmalschutz. Das schränkt den Umbau ein, da mehrere Auflagen beachtet werden müssen. Das führt auch zu einigen Kuriositäten in der Loft-Wohnung.