Lange Haftstrafe für Supermarkterpresser

Lange Haftstrafe für Supermarkterpresser

Er hat vergiftete Babynahrung in fünf Supermärkte in Friedrichshafen geschmuggelt und wollte damit Millionen erpressen. Gestern hat das Landgericht Ravensburg den als Supermarkterpresser bekannt gewordenen Angeklagten zu einer hohen Haftstrafe verurteilt. Bis dahin war es allerdings ein sehr langer Verhandlungstag.