Landtag BW – Thema Enquete-Kommission mit Andreas Scharz (Grüne) und Julia Goll (FDP)

Landtag BW – Thema Enquete-Kommission mit Andreas Scharz (Grüne) und Julia Goll (FDP)

Im Stuttgarter Landtag ist diese Woche die Enquetekommission „Krisenfeste Gesellschaft“ auf den Weg gebracht worden. Das Gremium soll untersuchen, welche Schlüsse aus der Corona-Pandemie zu ziehen sind und wie das Land für künftige Krisen besser aufgestellt werden kann. Die Kommission wird dafür in den kommenden zwei Jahren Handlungsempfehlungen erarbeiten. Die Kommissionsmitglieder sollen sich dabei auf Maßnahmenkonzentrieren, die unmittelbar nach Abschluss der Enquete auf LandesebeneWirkung entfalten könnenEine Idee, die eigentlich alle Parteien im Landtag befürworten – die aber dennoch für Streit sorgt. Warum? Das ist heute unser Thema in Landtag BW – dem Politmagazin aus dem Stuttgarter Landtag.

Zu Gast sind der Vorsitzende der Landtagsfraktion der Grünen, Andreas Schwarz, und die FDP-Landtagsabgeordnete Julia Goll aus dem Wahlkreis Waiblingen.