Landschaftspflegetag: Viele Bodensee-Pflanzen kämpfen ums Überleben

Landschaftspflegetag: Viele Bodensee-Pflanzen kämpfen ums Überleben

Für die meisten von uns ist der Bodensee ein schönes Fleckchen Erde, das wir gerne als Freizeitziel nutzen. Boot fahren, schwimmen oder einfach nur am See faulenzen. Dabei hat der See noch ganz andere Qualitäten. Er ist das Zuhause vieler seltener Pflanzenarten. Darauf haben Naturschützer am Donnerstag beim Landschaftspflegetag aufmerksam gemacht.