Landratsamt Neu-Ulm zeichnet Unternehmen mit Blühplakette aus

Landratsamt Neu-Ulm zeichnet Unternehmen mit Blühplakette aus

„Mähst du noch, oder blühst du schon?“ Mit dieser Frage generiert der Fachbereich Naturschutz und Landschaftsplanung des Landkreises Neu-Ulm Aufmerksamkeit für umweltfreundliche Flächennutzung. Insektenhotels, Blühflächen, Fledermauskästen, Fassaden- und Dachbegrünungen sind Maßnahmen, die 3 Unternehmen im Landkreis vorbildlich umgesetzt haben. Im Zuge des Projekts Artenvielfalt auf Gewerbeflächen haben Bosch Rexroth, Wieland, sowie Hoeise + Span deshalb eine Blühplakette verliehen bekommen.