Landmaschine fängt auf brennendem Feld Feuer

Landmaschine fängt auf brennendem Feld Feuer

In Wernau ist am Donnerstagnachmittag auf einem abgemähten Getreidefeld ein feuer ausgebrochen- das hat zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Die Ursache für den Brand ist bislang noch nicht bekannt. Die Flammen haben sich auf dem Acker rasch ausgebreitet und wohl auch einen Landwirt überrascht. Der war dort mit seinem Traktor und einem Anhänger unterwegs. Laut Augenzeugen hat er noch versucht das Gespann in Sicherheit zu bringen, allerdings ohne Erfolg. Die Flammen griffen auf den Anhänger über und zerstörten ihn komplett. Am Traktor sind aber nur leichte Schäden entstanden. Der Landwirt blieb unverletzt. Vorsorglich hat sich aber das Team eines Rettungsdienstes um den Mann gekümmert. Den Brand hatte die Feuerwehr nach dem Eintreffen rasch unter Kontrolle.