Landkreis Ludwigsburg öffnet vorsichtig

Landkreis Ludwigsburg öffnet vorsichtig

Bei den Öffnungen nach Inzidenzwerten bleibt für die Einzelhändler  immer eine Unsicherheit bestehen. Unter 50 dürfen Einzelhändler öffnen, zwischen 50 und 100 nur nach Terminvergabe.  Im Landkreis Ludwigsburg wissen Einzelhändler aber eines sicher: auch bei einer Inzidenz unter 50 öffnen die Läden vorerst nicht komplett. Damit geht Ludwigsburg einen Sonderweg – aus Angst vor steigenden Zahlen wegen der Virus-Mutationen. Im Landkreis Ludwigsburg hat der Einzelhandel ab dieser Woche nur mit Terminvergabe (Click & Meet) geöffnet, obwohl die 7-Tage-Inzidenz zum Teil unter 50 lag. Das hat Landrat Dietmar Allgaier unter anderem heute in einer Pressekonferenz mitgeteilt. Damit soll verhindert werden, dass die Läden nach wenigen Tagen wieder schließen müssen.