Kunst für den guten Zweck

Kunst für den guten Zweck

Der Bildhauer Dieter Kränzlein aus Bietigheim-Bissingen ist dem ein oder anderen durch die große Skulptur auf dem Kreisverkehr bei Neckarwestheim bekannt. Vom Großen geht es jetzt aber ins Kleine. Genau genommen in die Dimension 14x14cm. Diese Maße haben seine neuesten Kunstwerke. Kalkplatten, die er bei einer Benefiz-Veranstaltung am Wochenende in Bietigheim-Bissingen verkauft. Die kleinen Unikate werden exklusiv für den Verein „Aufwind“ produziert. Verkauft werden die quadratischen Platten für 390 Euro das Stück, wovon jeweils 100 Euro an den Verein gespendet werden.