Kulturufer in Friedrichshafen: UkrainerInnen basteln für die Ukraine

Ein Schüsselanhänger vom diesjährigen Kulturufer in Friedrichshafen. Selbst angefertigt von Geflüchteten Ukrainern und Ukrainerinnen. Sie wollen auch selbst tätig werden und etwas denen zurückgeben, die in der Heimat geblieben sind – dafür verkaufen sie solche Schlüsselanhänger, um mit den Erlösen Medikamente für die Ukraine zu besorgen. 

Auf dem diesjährigen Kulturufer haben nun auch Menschen aus der Ukraine ihren eigenen Stand. Sie wollen ihrer Heimat helfen und den Erlös für Medikamente spenden.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick