Kulturelle Einrichtungen öffnen wieder – Zweite Bürgermeisterin Iris Mann im Gespräch

Kulturelle Einrichtungen öffnen wieder – Zweite Bürgermeisterin Iris Mann im Gespräch

Um die rasche Ausbreitung des Corona-Virus im Stadtkreis einzudämmen, hatte die Stadt Ulm ab Mitte März alle öffentlichen Veranstaltungen abgesagt und kulturelle Einrichtungen für Besucher geschlossen. Nun nach etwa neun Wochen wird das Leben in der Stadt wieder schrittweise hochgefahren. Auch die Ulmer Museen und Ausstellungsorte dürfen ab Morgen wieder Besucher empfangen. Unter welchen Umständen das kulturelle Leben wieder stattfinden darf, erzählt Iris Mann, Zweite Bürgermeisterin der Stadt Ulm und Leiterin der Fachbereiche Kultur, Bildung und Soziales.