„Kümmerer“ unterstützen Flüchtlinge bei Ausbildungssuche

„Kümmerer“ unterstützen Flüchtlinge bei Ausbildungssuche

Allein in diesem Jahr haben etwa 130 000 Menschen in Deutschland Asyl beantragt. Gleichzeitig gibt es viele Branchen, die händeringend nach Arbeitskräften suchen. Das sogenannte „Kümmerer“-Förderprogramm soll jungen Flüchtlingen gezielt zu einem Ausbildungsplatz verhelfen. Jetzt hat das Land die Förderung für das Projekt verlängert. Bis mindestens 2021 profitieren junge Menschen wie Suliman Zazai aus dem Landkreis Konstanz von der Unterstützung der sogenannten „Kümmerer“.